Entries Tagged as 'Son antem'

Golfstunden auf Mallorca – Son Antem Marriot Golf

Wer auf Mallorca Golf spielen möchte, es aber noch nicht kann oder vielleicht sogar noch nicht einmal einen Schläger in der Hand hatte, sei beruhigt. Denn selbst, wer keine Freunde hat, die es einem beibringen könnten, kann hier auf der Insel eine der unzähligen Golfstunden nehmen, die für alle Leistungsstufen angeboten werden. Es gibt also gar keinen Grund, sich bei den ersten Versuchen den Golfschläger zu schwingen zu schämen, es ist alles völlig normal.

Es gibt mehrere Golf-Akademien in Mallorca, und eine von ihnen, und auch eine der besten und bekanntesten, wird auf dem Golfplatz von Son Antem, in der Gemeinde Llucmajor, angeboten. Wir haben in vorherigen Artikeln bereits über diese Kurse berichtet, die auf dem Rasen des großen amerikanischen Luxus-Hotels Marriot angeboten werden.

Es gibt sowohl Stunden in “Akademie” (Gruppen)-Format, als auch individuelle, persönliche Einzelstunden, alle mit einem professionellem Instruktor. In den sogenannten “eins zu eins”-Stunden lernt man in ein paar Tagen das, was man sonst in Monaten kontinuierlicher Übung nicht erreicht.

In der Winter-Saison sind die Preise immer niedriger, sowohl in den Outdoor-Sportarten wie auch im Hotel selbst. Die Kombination aus beidem macht das ganze zu einem erschwinglichem Paket in den kalten Wintermonaten, sowohl zum Golfspielen als auch zum Aufenthalt in den wunderschönen Einrichtungen des Hotels.

Der Golf Club Son Antem ist nicht nur wegen seiner Greens auf dem Bermuda Gras beneidenswerten schön, sondern er ist auch berühmt für seinen spektakulären Spa-und Wellness-Bereich. Dort kann man in einem beheizten Pool schwimmen oder man genießt den Jacuzzi, das Dampfbad, die Eukalyptus-, Finnische- oder Trocken-Sauna bis hin zu Duschen mit Erdbeer-Wasser.

An 160 € (inklusive Frühstück) | www.marriot.com

Mallorca Golfplatz, Son Antem West.

 

Der Golfclub ´Son Antem West´ ist einer der sogenannten Championship Golfplätze (Platz der Champions) und zwar nicht nur, weil dort bereits mehrere Golfturniere stattgefunden haben, sondern auch weil er von vielen Champions gespielt wird und sogar eines Ryders Cup würdig wäre.

Er ist ,neben dem bekannten Son Antem Ost Golfclub, der zweite Son Antem Golfplatz und wurde 2001 eröffnet. Mit spektakulären Blicken auf das schöne Randa Gebirge kann man auf den 6325 Metern Green ein unvergleichliches Spielerlebnis genießen.

Das Design wird keinen Spieler enttäuschen und ist für seine schnellen Grüns berüchtigt. Die drei Seen sind von fünf Löchern umgeben und somit ein guter Teil des Spiels, welches dadurch interessanter, weniger langweilig und technisch anspruchsvoller wird.

Die schöne Landschaft ist so angelegt und die Fairways zum Teil so schmal, dass der Platz auch sehr für geübte Spieler zu empfehlen ist. Nicht nur, weil man den inseltypischen Pinien und Olivenbäumen ausweichen muss, sondern auch wegen seiner unverwechselbare Schönheit, die ebenfalls beim Kalkulieren des nächsten Schwungs ablenken kann. Vor allem wenn man einen Adler auf dem Platz landen sieht oder ein Kaninchen nur 10 Meter entfernt rumspringt. Schade, dass man seine Kinder nicht mitbringen kann, denn die hätten auf jeden Fall ihren Spaß mit dem unerwarteten Erscheinen dieser nicht-Mitglieder.

Ein besonderer Augenmerk sollte auf das Loch N° 15 gelegt werden, welches das spektakulärste des ganzen Platzes ist. Ein langer par-4, den man am liebsten wiederholen möchte, selbst nach einem „hole in one“.

Finca Mallorca, golf Mallorca