Golfschule auf Mallorca

Auf der offiziellen monatlichen Liste der Suchmaschine wie Google.de (Deutschland), haben die “vor-sommerlichen”-Suchanfragen der Deutschen fast alle mit Tourismus wie Flug-Angebote, Informationen über mögliche Ziele, Hotelbewertungen und Suchanfragen auf Trip Advisor zu tun. Von den unzähligen IP-Adressen die aus dem deutschen Internet heraus besucht werden, gibt es einen gemeinsamen Nenner der in verschiedenen Varianten von Suchanfragen bei Google Deutschland wieder und wieder wiederholt wird, die Frage nach Golf.

Die Deutschen gelten bei den Mallorquinern nicht nur als die beliebtesten Touristen sondern sie sind auch die mengenmäßig am meisten vertretenen Touristen auf der Insel -zusammen mit den relativen „Neulingen“ den Russen.

Landhotel in Cas Concos

Da der „typische“ deutsche Qualitäts-Tourist in seinem Sommerurlaub gerne Golf spielt, gibt es zahlreiche verfügbare und geöffnete Golfplätze, die auch die anspruchsvollsten Touristen zufriedenstellen. Daher werden auch viele deutsche Golfkurse sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Golfer angeboten. Viele der Lehrer sind ehemals in europäischen (und manchmal sogar weltweiten) Fachkreisen bekannte Golf-Pros die nun in den Sommermonaten auf Mallorca leben und arbeiten und die Qualität der Insel genießen, vergleichbar mit Hawaii oder anderen paradiesischen Orten.

Die sogenannten “Sonderpreis Golf-Pakete” auf Mallorca führen teilweise an Orte wo man auf einigen der besten Golfplätze Mallorcas spielen kann: Son Julia, Santa Ponsa, Pula Golf, Golf de Andratx und Alcanada. Zum Beispiel mit dem Profi-Golfspieler Robert Hamster, ehemaliger PGA in Deutschland, der fünf Golflehrbücher geschrieben hat, Bestseller in der Buchabteilung des El Corte Inglés. Mit einigen Luxus-Shops, sowohl für diejenigen die nur im Sommer Golf spielen als auch für die regelmäßigen „Wochenend-Spieler” die ihre Assistenten schicken.

pula-3

Discussion Area - Leave a Comment

You must be logged in to post a comment.